Labor

Wir bieten sofortige Laboruntersuchung

Im Vergleich zur Einsendung von Probematerial liegt unser Vorteil in einer zeitnahen Auswertung durch unser praxiseigenes Labor. Innerhalb weniger Minuten können wir Ihnen Ergebnisse auswerten und die daraus resultierenden Therapiemöglichkeiten für Ihr Tier individuell einleiten.

Spezielle Untersuchungen:

In unserer Praxis bieten wir Ihnen umfassende Blutuntersuchungen inklusive Schilddrüsendiagnostik und Blutgerinnungstests (z.B. bei Verdacht auf Rattengiftintoxikation), sowie weitergehende Kot- und Harnuntersuchungen.

Wir arbeiten mit spezialisierten Fremdlaboren zusammen und leiten das Probenmaterial für spezielle Untersuchungen, die wir nicht intern durchführen können, an unsere Kooperationslabore weiter.

In unserem praxiseigenen Labor bieten wir folgende Untersuchungen an:

  • Blutuntersuchungen

  • Kotuntersuchungen (Würmer, Hefen, Darmeinzeller)

  • Harnuntersuchungen

  • mikroskopische Untersuchung von Hautgewebe und Haaren auf Parasiten

  • Untersuchung auf Hautpilze (Dermatophyten)

 

Wurmbefall bei Hund und Katze

Die gesundheitlichen Schäden, die Würmer bei Hunden und Katzen hervor rufen können, sind vielfältig. Sie reichen von Durchfall über allgemeine Schwächung des Tieres und dessen Abwehrsystems bis hin zum Tod. Auch für den Menschen besteht Infektionsgefahr.

Es kann bei einer Infektion mit Würmern zu schweren Organstörungen und -schäden führen, die im schlimmsten Fall tödlich verlaufen können.

Hunde und Katzen sollten daher regelmäßig (alle drei Monate) entwurmt werden, bzw. es sollten regelmäßige Kotuntersuchungen durchgeführt werden.